Infrarot Heizstrahler Test: wir präsentieren den Testsieger der Infrarotheizstrahler

Seit geraumer Zeit setzten sich Infrarotstrahler immer mehr durch. Besonders geschätzt werden sie wegen ihrer schnellen Wärmebildung, wobei nur die angestrahlten Flächen aufgeheizt werden. Dadurch wird der Heizverlust durch aufsteigende Warmluft möglichst gering gehalten.
Dies war nun ein Grund verschiedene Infrarot Heizstrahler im Test miteinander zu vergleichen.

burdawtg-infrarotheizstrahler-testsieger-term-2000-ip67_xl

Testsieger der Infrarotheizstrahler

Der Infrarot-Heizstrahler von Burda Term 2000 IP67 wurde auf Testberichte.de als Bester seiner Art mit der Note “gut” bewertet und war somit Testsieger der Infrarotheizstrahler. Als besonders positiv wurde der große einstellbare Neigungswinkel und die schnelle Temperaturentwicklung vermerkt. Trotz seiner offenen Bauform (ohne Glasabdeckung) erreicht der Infrarot Heizstrahler die sehr hohe Lebensdauer von 5.000 Betriebsstunden. Ermöglicht wird dies durch die von Philips entwickelte und gefertigte Infarot-HeLeN-Goldröhre. Des weiteren konnte die hohe Qualität der Verarbeitung des Burda Term 2000 IP67 überzeugen.

Infrarot Heizstrahler Test: Schutzklasse IP67

Der Testsieger der Infrarotheizstrahler, Burda Term 2000 IP67, wurde mit der Schutzklasse IP67 zertifiziert. Dieser zweistellige IP Code gibt den jeweiligen Schutzgrades eines Gerätes an. Die erste Ziffer benennt die Schutzklasse für Berührungs- und Fremdkörperschutz, die zweite Ziffer den Wasser- und Feuchtigkeitschutz. In beiden Bereichen erreichte der Term 2000 IP67 eine sehr hohe Zertifizierung. Somit ist der Testsieger der Infrarotheizstrahler besonders geeignet für den Einsatz im Outdoorbereich.

Infrarotheizstrahler: Ausstattung

Das Gehäuse des Burda Term 2000 IP67 besteht aus massivem, eloxiertem Aluminium. Das macht sie besonders wetterfest, im Gegensatz zu Geräten, die mit verchromten Blechreflektoren ausgestattet sind. Durch die sehr hohe Lebensdauer der Heizröhre, ist der Term 2000 IP67 besonders wartungsarm. Selbst wenn ein Wechsel nach Jahren einmal notwendig sein sollte, ist dieser vor Ort leicht zu bewerkstelligen. Durch seine schlanke Bauform ist eine platzsparende Wand- oder Deckenmontage möglich. Je nach gewünschter Leistungsanforderung ist Term 2000 IP67 in ein-, zwei- oder dreistrahliger (1000 W, 1650 W oder 2000 W) Ausführung lieferbar.

Testfazit

Von allen Infrarot Heizstrahler im Test hat sich der Burda Term 2000 IP67 am besten empfohlen für die private oder gewerbliche Nutzung im Außenbereich. Dieser Heizstrahler ist somit eine bequeme und kostengünstige Alternative.

Vertriebspartner Anfragen: Nur B2B möglich

Alle Anfragen werden direkt an den Hersteller weitergeleitet

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Was wünschen Sie? Bitte treffen Sie Ihre Auswahl.(Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

captcha
Spamschutz:

Heizungsinstallateur Jochen Ströher

Sie sind Hersteller von Infrarotheizungen oder Infrarotheizstrahlern und wollen dass wir Ihr Gerät einem Test unterziehen? Kein Problem! Schreiben Sie uns, gerne werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen unser Vorgehen offenlegen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Ja, ich will mein Gerät gratis von Test-Infrarotheizung.de testen lassen!